Steckbrief Käfer Stephan Baujahr 1978 EZ Februar 1978 1200er, 34PS, Alpinweiß, Fahrgestellnr. 1182102735 Der Käfer ist einer der ersten Mexikaner. Gebaut wurden die Käfer in Mexiko ab Januar 1978 und wurden dann im VW Werk Emden einer Qualitätskontrolle unterzogen. Bei der Zulassung im Februar und wenn man die Überfahrt hinzurechnet dürfte er aus der ersten Serie stammen. Alle Käfer ab Fahrgestellnummer 1182100000 sind Mexikaner soviel ich bisher recherchieren konnte. Besonderheiten: Keine, alles original, habe auch die Originalfarbe wieder verwendet. Restaurierung (bisher): Schweißarbeiten an den Einstiegen und einen kleinen Flicken am rechten Heizkanal. Ansonsten Kotflügel runter, Möbel raus, Scheiben raus und alles entrosten. Hauptarbeitsmittel: Rostschutzgrundierung Rot-Braun, fragt mal den Sven. Neue Fenstergummis mit Zierrahmen (grrrr!!!!), neuer Himmel (grrrrr!!!!!), neue Keder, neue Zierrahmen an den Türen, neue Endrohre, vorher garagenlackiert. Neue Kerzen, neuer Verteilerdeckel und neue Kerzenstecker. Highlights: angeschweißte Heckstoßstange vom Vorgänger.  Beim Schweißen fast abgefackelt (darum der neue Himmel).
Stand Juni 2012
immer weiter Rotbraun
Möbel Einbau
Kauf September 2010
nach der Lackierung
Kotflügel Montage
Vorschaubild klicken zum Vergrößern
Zerlegen
Lecker Rotbraun
noch mehr Rotbraun
Montage Himmel
Scheiben Einbau
Fertig!!!
Inbetriebnahme
Startseite